Streitschlichter

Die Streitschlichter - Ausbildung

 

• Die Streitschlichter werden in der 3. Klasse ausgewählt und 6 Monate ausgebildet.

• Als Streitschlichter oder Konfliktlotsen vermitteln sie ab Schuljahr 14/15 zwischen Streitenden. In den Pausen werden sie versuchen mit den streitenden eine gemeinsame und einvernehmliche Lösung zu finden.

• Der Grundgedanke dahinter:

Konflikte sind normal und wichtiger Bestandteil jeder Form der Kommunikation.

Konflikte fördern, sofern sie konstruktiv ausgetragen werden, das Lernen.

Alle Beteiligten wachsen und entwickeln sich in Konflikten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wichtig!

Verlängerung der Notfallbetreuung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Links gegen Langeweile:

 

https://www.kikisweb.de/

 

https://www.helles-koepfchen.de/?suche=basteln+mit+m%C3%BCll

 

https://www.geo.de/geolino/basteln/1451-rtkl-basteln-upcycling-aus-alt-mach-neu


https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/blog/coronavirus-tipps-gegen-langeweile-zuhause/212678